Weniger Lebensmittelabfälle durch neuen, maßgeschneiderten Dosierspender

Weniger Lebensmittelabfälle durch neuen, maßgeschneiderten Dosierspender

Ein neuer, maßgeschneiderter Dosierspender für Saucen in Cafeterien trägt durch eine verbesserte Entleerung zu weniger Lebensmittelabfällen bei und verleiht den Produkten des französischen Unternehmens Lesieur einen Mehrwert. Diese Lösung ist das Ergebnis einer erfolgreichen Zusammenarbeit von RPC Superfos und RPC Promens.


Eine Portion Ketchup, Salatsauce oder Mayonnaise ist eine selbstverständliche Beilage in Cafeterien, Fast-Food-Restaurants und Schulkantinen. In Frankreich gibt es jetzt sieben wohlschmeckende Saucen des französischen Produzenten Lesieur in einem neuen Spender, der nach seiner Form „Pinguin“ genannt wird. Diese Lösung ist das Ergebnis der Zusammenarbeit von RPC Superfos und RPC Promens und besteht aus einer Basis und einem Aufsatz, gefertigt mittels einer Kombination von Spritzguss- und Blasformverfahren.

Bis zu 16 % mehr
Jeder Behälter hat ein Fassungsvermögen von ca. 5 Litern. Der optimierte, moderne Behälter funktioniert weit besser als die alte Variante, die er ersetzt. Ein entscheidender Vorteil ist die zusätzliche Entleerungskapazität, die durch eine besondere Gestaltung des innenliegenden unteren Teils des Spenders ermöglicht wurde.

Virginie Recoura, Senior Engineer, Packaging Research and Innovation, bei Lesieur, erläutert:

„Der neue Spender von RPC Superfos und RPC Promens macht es einfacher, den gesamten Inhalt zu nutzen. Unsere Kunden – Fast-Food-Restaurants, Kantinen u. a. – kaufen weiterhin ihre übliche Menge Sauce zum üblichen Preis. Mit dem neuen Dosierer erhalten Sie aber dank der verbesserten Entleerungsfunktion bis zu 16 % mehr des Produkts. Unsere Kunden sparen Kosten und alle tragen zur Reduzierung von Lebensmittelabfällen bei.“

Einfaches Bedienen durch ergonomisches Design
Ein weiterer Vorteil des ansprechenden Pinguin-Spenders ist sein ergonomisches Design. Endkunden, die den Spender nutzen, empfinden ihn als angenehm; die Form des unteren Teils ermöglicht es zudem den vielbeschäftigten Catering-Mitarbeitern, beim Tragen eine Hand unter den Behälter zu schieben. Ein problemloses Auswechseln von leeren Dosierspendern mit vollen ist ein klarer Vorteil. Eine Markterhebung ergab, dass der Spender sich bereits großer Beliebtheit bei den Kunden von Lesieur erfreut:

“Unsere Erhebung zeigte enorm positive Rückmeldungen. Über 95 % der Befragten sagten, dass es wahrscheinlich oder sehr wahrscheinlich sei, dass sie ihren alten Spender durch unseren neuen ersetzen werden,” sagt Virginie Recoura.

Sie betont, dass der Spender auch stets die richtige Portion Sauce pro Teller gewährleistet, was in Übereinstimmung mit der französischen Gesetzgebung über bessere Ernährung zur Bekämpfung von Fettleibigkeit ist.

Erfolgreiches erstes kundenspezifisches Projekt
Lesieur kannte RPC Superfos und RPC Promens bereits von einer Reihe serienmäßig produzierter Verpackungslösungen. Der maßgefertigte Dosierspender war jedoch das erste gemeinsame Projekt, und es wurde ein echter Erfolg.

“Ich arbeite seit 10 Jahren mit verschiedenen Verpackungslieferanten, habe jedoch noch nie eine so beeindruckende Arbeitsethik erlebt wie bei RPC Superfos und RPC Promens. Trotz der Komplexität des Projekts war die Zusammenarbeit unkompliziert, da sie überwiegend durch einen einzigen Ansprechpartner erfolgte.”

„Das Team war von Anfang bis Ende hochmotiviert, engagiert und blieb beharrlich bei der Sache. Wir erhielten viele kreative Ideen und die entsprechenden technisch umsetzbaren Lösungen. Zusammenfassend kann ich sagen, dass RPC Superfos und RPC Promens uns in Verbindung mit dem Pinguin-Projekt in beeindruckender Weise geholfen haben, und zwar in jeder Hinsicht,” so Virginie Recoura abschließend.


Mehr Informationen?

Contact
Søren Rohleder
Regional Director
Region Central
Hamburg, Germany
Phone: +49 40 8539 010

Mehr Informationen?

Contact
Uwe Zinnert
Sales & Marketing Manager
Germany
Phone: +49 40 8539 010

Mehr Informationen?

Contact
Karl-Heinz Dahl
Area Sales Manager
Food - Germany,
Austria, Switzerland
Phone: +49 40 8539 010

Mehr Informationen?

Contact
Matthias Scheller
Area Sales Manager
Non-Food
Germany
Phone: +49 40 8539 010

Mehr Informationen?

Contact
Christian Luidl
Area Sales Manager
Non-Food
Germany
Phone: +49 40 8539 010

Mehr Informationen?

Contact
Peter van der Linden
Sales Manager
Non-Food
Central Europe
Phone: +31 6 5372 1379

Hi, I’m SuperCube.

Be square like me – it minimises your logistics costs. Get to know me better...

Wir setzen uns gern mit Ihnen in Verbindung.

Bitte füllen Sie diese Felder aus:

Schicken Sie mir Ihren Newsletter

Einfach hier anmelden! Dann erhalten Sie viermal im Jahr unseren Newsletter mit neuen Ideen für hochwertige Verpackungslösungen - auch für Ihre Produkte.

Bitte füllen Sie diese Felder aus:

Individuelle Lösungen Custom containers promote uniqueness

Custom containers promote uniqueness

If you’re looking for packaging to add uniqueness to your brand, you’ve come to the right place.


RPC Superfos
Head Office
Spotorno Allé 8
DK-2630 Taastrup
Denmark
General Inquiries
E-mail: superfos@rpc-superfos.com
Phone: +45 5911 1110
Fax: +45 5911 1180
Sales Inquiries
E-mail: sales@rpc-superfos.com
Phone: +45 5911 1110
Fax: +45 5911 1180