Neu gestaltete Becher für den Molkereiproduzenten TINE zum zweiten Mal ausgezeichnet

Neu gestaltete Becher für den Molkereiproduzenten TINE zum zweiten Mal ausgezeichnet

Die für das führende norwegische Molkereiunternehmen TINE entwickelte Recycling-Hülle für Berry Superfos-Becher wurde kürzlich mit dem AWA International Award 2023 ausgezeichnet.


Im Jahr 2022 unterstützte Berry Superfos TINE, Norwegens größtes Molkereiunternehmen, bei der Umstellung auf Becher aus 50 % recyceltem Polypropylen (rPP) für einen Teil seines Produktsortiments, einschließlich Sauerrahm und „Rømme“, eine beliebte norwegische Mischung aus Sauerrahm und Sahne.

Jetzt wurden die Becher von TINE mit dem AWA International Sleeve Label Award 2023 für die innovative Hülle der Becher ausgezeichnet, die für das Recycling konzipiert wurde. Die Auszeichnung in der Kategorie „Nachhaltiger Beitrag“ berücksichtigt Aspekte des Druckprozesses, der Registrierung, der Farbkomplexität und der grafischen Ausrichtung des Etiketts. Sie spiegelt die von der gemeinnützigen, branchenübergreifenden RecyClass-Initiative festgelegten Standards für „Design for Recycling“ wider.

Zuvor hatten die neu gestalteten Becher von TINE bereits den Norwegian Plastic Promise Award in der Kategorie „Vermehrter Einsatz von recyceltem Kunststoff“ erhalten, womit der AWA Award bereits die zweite Auszeichnung für die Becher ist.

Für das Recycling konzipiert
Der Preis wurde Masterpress verliehen, dem Unternehmen, das die Schrumpfhülle für Berry Superfos herstellt. Masterpress ist ein führender europäischer Anbieter von gedruckten dekorativen Verpackungslösungen. Roland Lingman, Key Account Director bei Berry Superfos, sagt dazu:

„Wir sind sehr stolz darauf, Teil dieser Lösung zu sein, die TINE dabei hilft, seine Nachhaltigkeitsverpflichtungen zu erfüllen, und wir gratulieren Masterpress zu der wohlverdienten Anerkennung, die seine Hülle im Rahmen dieses Gemeinschaftsprojekts erhalten hat.“

Die Lösung
Für die Schrumpfhülle aus Polyolefin (PO) mit niedriger Dichte (45 Mikron) wird eine von Taghleef Industries gelieferte Folie auf den PP-Becher angewendet. Diese Kombination erleichtert die korrekte Identifizierung und das Recycling der Becher in den entsprechenden Polymerstrom.

Für die Hülle wurden außerdem wärmeaktivierte Klebstoffe verwendet, um beim Auftragen und Schrumpfen die Konsistenz beizubehalten. Durch den Einsatz einer Kombination von Druckverfahren für die Berry-Becher erzielte Masterpress hervorragende Ergebnisse und eine außergewöhnliche Druckqualität.


  • Hersteller von Molkereiprodukten stellt auf ein zu 50 % recyceltes Verpackungsmaterial um und erhält Auszeichnung

    Der Hersteller von Molkereiprodukten TINE wird mit dem no...

Mehr Informationen?

Contact
Michael Janke
Sales Director Food Retail
Central Europe
Phone: +49 151 15193497

Mehr Informationen?

Contact
Matthias Scheller
Sales Director Industrial
Central Europe
Phone: +49 173 1637057

Mehr Informationen?

Contact
Jens Michaelis
Area Sales Manager
Food
Germany
Phone: +49 160 97237598

Mehr Informationen?

Contact
Uwe Zinnert
Sales Director
Reusables
Food Service
Phone: +49 172 7282 935

Mehr Informationen?

Contact
Peter Marbach
Key Account Director
Global Accounts
Phone: +49 170 9975811

Hi, I’m EasyDose.

I give you exactly what you want time after time - inside of me there’s a multi-dosage system for precise quantities. Get to know me better...

Wir setzen uns gern mit Ihnen in Verbindung.

Bitte füllen Sie diese Felder aus:

Individuelle Lösungen Custom containers promote uniqueness

Custom containers promote uniqueness

If you’re looking for packaging to add uniqueness to your brand, you’ve come to the right place.


Berry Superfos
Head Office
Spotorno Allé 8
DK-2630 Taastrup
Denmark
General Inquiries
E-mail: Superfos@berryglobal.com
Phone: +45 5911 1110
Fax: +45 5911 1180
Sales Inquiries
E-mail: SuperfosSales@berryglobal.com
Phone: +45 5911 1110
Fax: +45 5911 1180

Follow Us

LinkedIn Twitter