Menschen oberste Priorität einzuräumen, zahlt sich aus

Menschen oberste Priorität einzuräumen, zahlt sich aus

Dieses Jahr wurde bei Berry Superfos Packaging Solutions in Kristiansand ein herausragender Meilenstein erreicht: 3.000 Tage sind ohne einen meldepflichtigen Arbeitsunfall vergangen. Dieses Ergebnis ist für Mitarbeiter, Management und Kunden gleichermaßen von Bedeutung.


Nach einem langen Arbeitstag sicher und wohlbehalten zuhause anzukommen, wünschen wir für uns selbst, unsere Familie, Kollegen, Kunden und Lieferanten. Aber das kann man nicht als absolut selbstverständlich voraussetzen. Für einen ungewöhnlich langen Zeitraum hat der Superfos-Standort für Verpackungslösungen in Norwegen in puncto Arbeitssicherheit alles gut im Blick behalten und kann jetzt einen außergewöhnlichen Meilenstein feiern: 3.000 Tage – oder mehr als acht Jahre – ohne meldepflichtigen Unfall.

Tore Andreassen, QHSE Manager bei Superfos Kristiansand, sagt:

„Ein großes Dankeschön an alle Mitarbeiter in Kristiansand, die dazu beigetragen haben, diesen Meilenstein zu erreichen! Wir können alle zurecht auf diese gemeinsame Errungenschaft stolz sein.“

Die Schaffung einer sicheren und gesunden Arbeitsumgebung für alle Mitarbeiter hat bei Berry Global Inc., dem Mutterunternehmen von Superfos, oberste Priorität. Es gehört auch zum täglichen Arbeitsbetrieb: Um die Sicherheit zu gewährleisten, werden von jedem Mitarbeiter am Produktionsstandort sowie vom Management konsequente Entscheidungen, Handlungs- und Verhaltensweisen gefordert.

Vorteilhaft in vielerlei Hinsicht
Natürlich steht die Sicherheit von jedem einzelnen Mitarbeiter an erster Stelle, aber es zahlt sich vielfach aus, wenn man den Menschen die oberste Priorität gewährt. Tore Andreassen erklärt:

„Im Grunde sind Kundendienst und eine sichere Arbeitsumgebung eng miteinander verbunden. Ein hoher Sicherheitsgrad verringert Ausfallzeiten am Produktionsstandort. Letztendlich bedeutet dies, dass Superfos eine reibungslose und zuverlässige Lieferkette gewährleisten kann, was für unsere Kunden äußerst wichtig ist. Eine klassische Win-win-Situation.“

Der Superfos Kristiansand-Standort verfügt über Know-how im Bereich der Lebensmitteltechnologie und stellt Verpackungslösungen für Lebensmittel her, darunter Verschließmaschinen, Versiegelungsfolie und Schalen. Der BRC-Hygienestandard wird erfüllt und die Zertifizierung für das Qualitätsmanagement nach ISO 9001 wurde erfolgreich abgeschlossen. Schlüsselkunden sind der Einzelhandel und die Lebensmittelindustrie.


Mehr Informationen?

Contact
Uwe Zinnert
Business Development Manager
Region Central Europe
Phone: +49 172 7282 935

Mehr Informationen?

Contact
Zbigniew Hryniewicz
Sales Director
Region Central Europe
Phone: +48 606 819 419

Mehr Informationen?

Contact
Christian Luidl
Area Sales Manager
Non-Food - Germany,
Austria & Switzerland
Phone: +49 172 1524 591

Mehr Informationen?

Contact
Jens Michaelis
Area Sales Manager
Food
Germany
Phone: +49 160 97237598

Mehr Informationen?

Contact
Matthias Scheller
Area Sales Manager
Non-Food
Germany & Benelux
Phone: +49 173 1637 057

Mehr Informationen?

Contact
Michael Janke
Key Account Manager
Food
Germany
Phone: +49 151 15193497

Mehr Informationen?

Contact
Peter Marbach
Sales Manager
Spreads
Region Central
Phone: +49 170 9975811

Mehr Informationen?

Contact
Uwe Lutzke
Area Sales Manager
Food, South Germany
Austria & Switzerland
Phone: +49 157 89211850

Hi, I’m LongLife.

I’m a small pack for wet pet food and I have barrier protection to keep it fresh. I’m so easy to re-close and stop pet food odour in the fridge. Get to know me better...

Wir setzen uns gern mit Ihnen in Verbindung.

Bitte füllen Sie diese Felder aus:

Individuelle Lösungen Custom containers promote uniqueness

Custom containers promote uniqueness

If you’re looking for packaging to add uniqueness to your brand, you’ve come to the right place.


Berry Superfos
Head Office
Spotorno Allé 8
DK-2630 Taastrup
Denmark
General Inquiries
E-mail: superfos@superfos.com
Phone: +45 5911 1110
Fax: +45 5911 1180
Sales Inquiries
E-mail: sales@superfos.com
Phone: +45 5911 1110
Fax: +45 5911 1180

Follow Us

LinkedIn Twitter